Im Gut

Herzlich willkommen in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Zürich Im Gut

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, an jedem Wochenende unter zwei oder mehr Gottesdiensten im Kirchenkreis 3 auszuwählen. Diese finden von Freitagabend bis Sonntagabend statt. Bitte beachten Sie dazu unseren neuen, gemeinsamen Gottesdienstplan des Kirchenkreis 3.

Bei uns treffen sich Menschen in verschiedenen Gruppen, je nach Alter und Interesse, steht Jesus Christus im Mittelpunkt, haben die Gemeindeglieder die Möglichkeit, aktiv mitzuarbeiten und mitzureden, freuen wir uns darüber, immer wieder alte und neue Gesichter zu sehen.




Gemeindeseite_2018_02

Gemeindeseite Im Gut Nr. 02 2018


Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unserer Gemeindeseite herunterladen.








Di_4_Fründe

Musical-Workshop „Di 4 Fründe“


Für Kids und Teens, 19. bis 25. Februar 2018

Sänger und Schauspieler gesucht!


Ein Musical von Markus Hottiger und Marcel Wittwer. „Jesus kommt in unsere Stadt!“ Diese
Neuigkeit verbreitet sich wie ein Lauffeuer und erreicht auch die vier Freunde eines gelähmten
Mannes. Sie sind sich einig: Jesus kann ihren Freund heilen! Deshalb tragen sie ihn mitsamt
seinem Bett zum bekannten Wanderprediger. Doch dann der herbe Rückschlag: Der Veran-
staltungsraum ist überfüllt und die Zuhörer machen keine Anstalten, dem Gelähmten und
seinen Freunden Platz zu machen. Sollen sie so kurz vor dem Ziel aufgeben? Kurzerhand
schmieden sie einen kühnen Plan. Ein fröhliches, witziges und abwechslungsreiches Musical
über echte Freundschaft, Vertrauen und Mut. Melde dich zum Musical-Workshop an, damit
du ganz vorne dabei sein kannst!

Für Kinder und Teenager im Alter von 6 (ab 1. Klasse) bis ca. 15 Jahren

Anmeldung bis 11. Februar 2018 an:
Melanie Hirt, Spanglenstrasse 42, 8303 Bassersdorf
oder per E-Mail: anmelden@feg-zuerich.ch

Aufführungen:
Freitag, 23. Februar, 19.30 Uhr, Thomaskirche
Sonntag, 25. Februar, 10.30 Uhr, Volkshaus Zürich

Prospekt_Musical_Di_4_Fründe.pdf


Bibel_entdecken

Themenreihe „Figuren aus der Bibel“


Mittwoch, 28. Februar, 14.15 Uhr, Kirchgemeindesaal

Darf ich vorstellen ...

Die Bibel ist voll von Figuren wie z.B. von Menschen und von Tieren. In unserer Themenreihe
Figuren aus der Bibel lernen wir diese kennen. Gemeinsam entdecken wir, wer sie waren,
wie sie lebten und was sie bewegt haben.

Was hat all das, was wir über sie erfahren mit uns Menschen von heute zu tun?
Gibt es Parallelen? Was für Spuren hinterlassen sie bei uns?
Was für Spuren haben sie damals hinterlassen?

Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise und beginnen am 28. Februar.
Dann stelle ich Ihnen vor:

Debora – Frau, Richterin, Prophetin, Kriegerin und Mutter

Wir, Thomas Gut und Jolanda Majoleth freuen uns, Sie an diesem Anlass, den die Kirchge-
meinden Im Gut und Wiedikon gemeinsam durchführen, zu begrüssen.

Wie immer gibt es Kaffee und etwas Feines zum Geniessen und die Möglichkeit miteinander
ins Gespräch zu kommen und einfach zusammen zu sein.

Für das Team: Jolanda Majoleth, Pfarrerin


Im_Gut_Info

Startschuss für den gemeinsamen Gottesdienstplan im KK3


Mit dem Jahreswechsel werden wir im Kirchenkreis 3 (bestehend aus den Kirchgemeinden
Friesenberg, Sihlfeld, Im Gut, und Wiedikon) erstmals mit einem gemeinsamen
Gottesdienstplan starten. Was bedeutet das für Sie als Gemeindeglied?

Sie erhalten an jedem Wochenende die Möglichkeit, unter zwei oder mehr Gottesdiensten
im Kirchenkreis 3 auszuwählen. Diese finden von Freitagabend bis Sonntagabend statt.
Auch die Art der Gottesdienste kann sehr verschieden sein. So können Sie zum Beispiel
am letzten Wochenende im Januar folgende Gottesdienste besuchen:

Am Freitagabend im Sihlfeld um 19 Uhr den innovativen Gottesdienst FeierWerk.
Am Samstagabend in Wiedikon im Bethaus um 17 Uhr Traumfänger, ein Abendgottesdienst
mit meditativem Akzent. Am Sonntag einen ökumenischen Gottesdienst im Pfuusbus um
11.15 Uhr und einen Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Thomaskirche Im Gut.

Selbstverständlich werden auch regelmässig traditionelle Gottesdienste am
Sonntagmorgen stattfinden.

Neu wird auch sein, dass es bei manchen Festgottesdiensten ein gemeinsames Gottes-
dienst-Projekt aller Kirchgemeinden geben wird, so zum Beispiel an Ostern. Darauf dürfen
Sie gespannt sein!

Sie werden auch feststellen, dass Pfarrpersonen immer wieder als Gäste oder aktiv in
Gottesdiensten der andern Kirchgemeinden präsent sein werden.

Die Kirchgemeinde Sihlfeld hat im nächsten Jahr noch einen besonderen Status. Sie wird
jede Woche ihr FeierWerk durchführen. Der Grund ist, dass es ein neues Projekt ist, das
vom Kirchenrat bis Ende 2018 bewilligt worden ist.

Das mag alles neu und etwas chaotisch wirken. Es ist nötig, den Blick über die jeweilige
Kirchgemeinde zu weiten, in der man bisher heimisch gewesen ist. Selbstverständlich wird
das nächste Jahr ein Versuchsjahr sein. Wir werden sehen, was funktioniert, was weniger
gut gelingt und alles daran setzen, es zu verbessern. Die Motivation im Pfarrteam ist gut
und unsere Zusammenarbeit ermutigend. Wie alle anderen Berufsgruppen versuchen wir,
den Auftrag zum neuen Kirchenkreis nach bestem Können umzusetzen.

Für Sie bedeutet es vor allem: Sie müssen die Ausschreibungen der Gottesdienste genau
lesen. Wo und wann ein Gottesdienst stattfindet. Zugegeben, das braucht einen
Moment der Umstellung. Und auch eine Portion Neugier: Wie machen es die andern?
Welcher Art ist dieser Gottesdienst? Die Gottesdienstorte in allen Gemeinden erreichen
Sie mit dem ÖV in kurzer Zeit.

Wir ermutigen Sie, sich mit uns auf den Weg zu machen. Auszuprobieren, Feedbacks zu
geben oder einfach das zu wählen, was Ihnen zusagt. Gottesdienst kann man sehr unter-
schiedlich feiern. Es ist uns wichtig, dass es Gemeinschaft stiftet, uns innerlich reifen
lässt und uns neue Sichtweisen gibt, die Worte und das Wirken Jesu spürbar werden
zu lassen.

Für das Pfarrteam des KK3: Sara Kocher, Pfarrerin


Kirchlicher_Unterricht

Kirchlicher Religionsunterricht


Daten Schuljahr 2017/2018

Jeweils von 9.30 bis 12.00 Uhr

Samstag, 02.09.17, Kirchgemeinde Im Gut
Samstag, 30.09.17, Kirchgemeinde Im Gut
Samstag, 11.11.17, Kirchgemeinde Im Gut
Sonntag, 12.11.17, Gottesdienst um 9.30 Uhr, Thomaskirche Im Gut
Samstag, 02.12.17, Kirchgemeinde Sihlfeld
Samstag, 13.01.18, Kirchgemeinde Sihlfeld
Samstag, 03.02.18, Kirchgemeinde Sihlfeld
Samstag, 03.03.18, Kirchgemeinde Wiedikon
Sonntag, 04.03.18, Gottesdienst um 9.30 Uhr, Bühlkirche Wiedikon
Samstag, 07.04.18, Kirchgemeinde Wiedikon
Samstag, 26.05.18, Abschluss-Unti-Fest, Kirchgemeinde Wiedikon

Infos und Fragen:
Rahel Preiss, Sozialdiakonin
044 466 71 12, rahel.preiss@zh.ref.ch